DRUCKEN

Transition

Auch wenn uns mit der Zeit die kleinen Patienten ans Herz gewachsen sind, werden sie irgendwann junge Erwachsene.

Um den Übergang in die Erwachsenenmedizin reibungslos zu gestalten, arbeiten wir Hand in Hand mit unseren Kollegen

  • der Viszeralchirurgie und Koloproktologie (PD Dr. med. Gaßmann)
  • des Kinderwunschzentrums
  • der Gynäkologie (Frau PD Dr. med. Skala und Frau Dr. med. Gomez)
  • der Urologie (Frau Dr. med. Stefanescu) und
  • der Neurochirurgie und Orthopädie (Herr Prof. Dr. med. Traub)

zusammen.

Somit werden alle medizinischen Informationen nahtlos weitergegeben und die Behandlung optimal auch im Erwachsenenalter fortgesetzt. Ihr Kind befindet sich somit in den besten Händen.