Visual Universitätsmedizin Mainz

Öffentliche Veranstaltung Nachtvorlesung "Allerweltserkrankungen" Teil 3


Veranstalter: Klinik und Poliklinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie

    Zum Abschluss der aktuellen Staffel referieren die Experten Prof. Dr. Georg Bartsch, Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie, Prof. Dr. Philipp Drees und Dr. Eric Hanke, beide Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie Prof. Dr. Brita Willershausen, Poliklinik für Zahnerhaltungskunde der Universitätsmedizin Mainz zu den Krankheitsbildern gutartige Prostatavergrößerungen, Rückenschmerzen Bissverletzungen und Zahnschmerz. 

Veranstaltungsdetails
Zielgruppe

Interessierte

Datum Donnerstag 14. September 2017
Uhrzeit 20:00 Uhr
Ort

Hörsaal Chirurgie (Gebäude 505H)

Dozent/in

Prof. Dr. G. Bartsch, Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie

„Gutartige Prostatavergrößerungen“

Prof. Dr. P. Drees, Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie

„Rückenschmerzen“

Dr. E. Hanke, Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie

„Bissverletzungen“

Prof. Dr. B. Willershausen, Poliklinik für Zahnerhaltungskunde

„Immer wieder Zahnschmerz“

Kontakt

Prof. Christian-Friedrich Vahl, Direktor der Klinik und Poliklinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie
 Christian.Vahl@unimedizin-mainz.de