Visual Universitätsmedizin Mainz

Veranstaltungskalender

Öffentliche Veranstaltung Mainzer Medizinerorchester: Mozart meets Fauré


Veranstalter: Mainzer Medizinerorchester

    Das Mainzer Medizinerorchester wurde zum ersten Mal in den 1960er Jahren gegründet und bestand aus Mitgliedern des medizinischen Bereichs der Universität, seit März 2018 sind wir ein eingetragener Verein. Die Vorsitzende des Vereins ist Frau Prof. Dr. Ursel Theile, deren Stellvertreterin Frau Dr. Regine Fassbender.
     
    Das Orchester entwickelte sich über die Jahre zu seiner heutigen Besetzung eines Sinfonieorchesters. Das Orchester besteht nicht nur aus Mitarbeitern und Studierenden des Fachbereichs Medizin, sondern steht spielfreudigen Musikern, ob Studierende oder Mitarbeiter der verschiedensten Fachbereiche der Universität und  Externen, offen. Das Orchester wurde zuletzt in den Jahren 1999 bis 2012 von Wolfgang Wagner und von 2013 bis 2018 von Thomas Höpp geleitet. Seit diesem Semester steht das Mainzer Medizinerorchester unter der Leitung von Rhodri Britten, Studienleiter am Staatstheater Mainz und seit 2007 Dozent für Korrepetition an der Musikhochschule Mainz.
     
    In wöchentlichen Proben wird halbjährlich unter professioneller Leitung ein Konzertprogramm erarbeitet, das in Konzerten im Frühjahr und Sommer aufgeführt wird. Das Repertoire erstreckt sich von der Wiener Klassik bis in die Moderne und umfasst alle gängigen Gattungen von der Konzert-Ouvertüre über das Solokonzert bis zu Sinfonien und Messen in Kooperationen mit Chören. Das Programm das wir aktuell erarbeiten widmet sich dem Thema "Mozart meets Fauré".

Veranstaltungsdetails
Datum Sonntag 24. Juni 2018
Uhrzeit 19:00 Uhr
Ort

Lutherkirche, Zitadellenweg 1 in Mainz

Externe Kosten

Eintritt frei

Downloads Medizinerorchester_Plakat_SS_2018.pdf
Besucherregelung
Besucherregelung deutsch
Besucherregelung english

Erklärung:

Fachveranstaltung Fachveranstaltung
Fort- und Weiterbildung Fort- und Weiterbildung
Öffentliche Veranstaltung Öffentliche Veranstaltung