Visual Universitätsmedizin Mainz

Pressemitteilungen

< Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste >

29.10.2019

Nächtlicher Bahnlärm führt zu Gefäßschäden

Newsbild

Wissenschaftler der Universitätsmedizin Mainz weisen thrombotische und entzündliche Veränderungen von Bluteiweißen nach

22.10.2019

Von der Gefäßfunktionsstörung zu Diabetes mellitus

Newsbild

Neue Erkenntnisse aus der Gutenberg-Gesundheitsstudie belegen Einfluss von Funktionsstörungen der Endothelzellen auf Entwicklung einer Diabeteserkrankung

05.09.2019

Erhöhte Patientensicherheit durch Kooperation bei interventionellen Herzklappen-Therapien

Newsbild

Universitätsmedizin Mainz und Katholisches Klinikum Koblenz·Montabaur intensivieren Zusammenarbeit

16.07.2019

Kontinuierlich hohe Fluglärmbelastung auf dem Gelände der Universitätsmedizin

Newsbild

Das Landesamt für Umwelt Rheinland-Pfalz und die Universitätsmedizin Mainz präsentieren neue Messergebnisse

13.06.2019

Was ist die beste Therapie bei akuter Lungenembolie?

Zwei große Studien der Universitätsmedizin Mainz empfehlen neue Strategien im Krankenhaus und belegen die Wirksamkeit und Sicherheit der ambulanten Behandlung

23.05.2019

DFG verlängert SFB/TRR 156 – Haut als Schutzmechanismus

Angeborenes Immunsystem und Einfluss des Mikrobioms verstärkt im Fokus

09.04.2019

Zahlreiche Studien belegen: Verkehrslärm sorgt für mehr Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Mainzer Wissenschaftler analysieren im Deutschen Ärzteblatt die aktuelle Studienlage zu den gesundheitlichen Auswirkungen von Lärm

< Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste >
Wichtige Telefonnummern

Hotlines für einweisende Ärzte:
Kardiologie-Hotline:
06131 17-4444

Rhythmushotline
:
06131 17-4442

Chest Pain Unit:
Arzt-Telefon: 06131 17-7777

Vorhofflimmer-Unit:
Arzt-Telefon: 06131 17-7788