Visual Universitätsmedizin Mainz

Seelsorglicher Bereitschaftsdienst in der Klinikseelsorge

Der Rufdienst ist ein seelsorglicher Dienst aller hauptamtlichen Seelsorgerinnen und Seelsorger für die Universitätsmedizin, wie auch für das Katholische Klinikum Mainz und für die Schmerzklinik Mainz.

Der Rufdienst steht 365 Tage / 24 Std. zur Verfügung.

Er fungiert als Notruf für dringliche und unaufschiebbare Seelsorgeaufgaben und ermöglicht die Erreichbarkeit rund um die Uhr.

In der Regel erfolgt durch den Bereitschafsdienst eine einmalige seelsorgliche Versorgung mit der Perspektive der Weitergabe an die zuständigen Seelsorgenden vor Ort.

Die ausführliche Konzeption lesen Sie hier ... (Pdf , 537,8 KB)