Visual Universitätsmedizin Mainz

Famulatur an der Yenepoya University Mangalore

Indien-Famulaturen


Die Famulaturen finden jedes Jahr im Zeitraum zwischen Februar und April statt. Dabei ist die Teilnehmerzahl auf 6 bis maximal 8 qualifizierte Bewerber begrenzt. Die Bewerbungsfrist endet jedes Jahr (also im Jahr VOR der Famulatur) am 01.10.

  • Bewerbungsunterlagen:

1.) Motivationsschreiben (englisch) mit kreativer Projektskizze für Sozialprojekt „Snehasadan“ vor Ort in Indien plus, falls gewünscht, Projektidee für nachhaltiges Engagement in Deutschland in der SnehaKids-Gruppe.

2.) Vollständiger Lebenslauf (deutsch) mit Angabe der Telefonnummer und E-Mail-Adresse.
Die Zu- und Absagen werden Anfang Oktober von uns per Mail versendet. 

  • Vorbereitung auf den Auslandsaufenthalt:

Mitte Oktober wird ein Treffen zwischen den TeilnehmerInnen, ehemaligen Famulanten sowie der Institutsleitung und der Projektkoordination stattfinden. Dort können noch offene Fragen geklärt und Erfahrungen ausgetauscht werden. Die weitere Vorbereitung (z.B. erforderliche Impfungen, beste und günstigste Flugzeiten, politische Situation vor Ort, Verhaltensregeln (intercultural competence), Gastgeschenke etc.) findet selbstständig bzw. gerne auch in der Gruppe statt. Nutzen Sie hierfür auch die Linkvorschläge in der nachfolgenden Box.

 

 

Website

Link

Website des Instituts mit Erfahrungsberichten

www.unimedizin-mainz.de/medhist/internationale-wissenschaftkooperationen.html

Website der Yenepoya University

www.yenepoya.edu.in

Website des Auswärtigen Amts/Indien

www.auswaertiges-amt.de/DE/Aussenpolitik/Laender/Laenderinfos/01-Nodes_Uebersichtsseiten/Indien_node.html

Facebook-Seite der SnehaKids

de-de.facebook.com/SnehaKids

Flugsuchmaschine

www.flüge.de

Reiseführer Indien

www.lonelyplanet.de/reiseziele/indien/index-5633.html

Visadienstleister Frankfurt am Main

www.igcsvisa.de/touristvisa.php

  • Vorbereitung, wissenswertes: 

    • Kalkulieren Sie für Kost und Logis sowie Verwaltungsaufwendungen 500 Rupien (Stand 2016) pro Tag und Studierendem ein, die von der Yenepoya University erhoben werden 
    • Packen Sie Ihren Arztkittel sowie Ihr Stethoskop ein 
    • Denken  Sie daran, leichte Kleidung einzupacken (für Frauen gilt: keine kurzen Röcke und Hotpants/kurze Hosen, keine Spaghettiträger-Tops etc.) 
    • Frauen und Männer werden streng getrennt voneinander untergebracht (2-Bett-Zimmer)
    • Die abendlichen Ausgehzeiten sind einzuhalten! 
    • Halten Sie sich an Absprachen und respektieren Sie Vorschriften!




  • Termine und Fristen: 

    • Vollständige Bewerbungsunterlagen bis 01.10. 
    • Rückmeldung zu Zu- und Absagen: bis 07.10. 
    • Treffen der Teilnehmer und Ehemaligen: Mitte bis Ende Oktober 
    • Reisezeit: Zwischen Februar und April des Folgejahres 
    • Erfahrungsberichte: Bis Dezember des Reisejahres (4 DIN A4 Seiten pro Person mit Freigabe zur Veröffentlichung auf der Website) 

  • Kontaktinformationen der Koordinatorin:

  • Das Wichtigste als Download

Unter nachfolgendem Link finden Sie alle wichtigen Informationen noch einmal als Download (Pdf , 224.3 KB).