Visual Universitätsmedizin Mainz

Einladung zur Teilnahme an der anonymen Online-Befragung: Covid-19-Intensiv-Studie

Die Klinik für Anästhesiologie und die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsmedizin Mainz in Kooperation mit dem LIR (Leibniz-Institut für Resilienzforschung) und dem EU-geförderten DynaMORE-Konsortium versuchen herauszufinden, wie Gesundheitsfachkräfte v.a. in der Intensiv- und Notfallversorgung, aber auch in anderen Bereichen der Medizin (Katastrophenschutz) mit dem Stress im Rahmen der Corona-Pandemie umgehen und welche schützenden Faktoren sowie Risikofaktoren für psychologische Belastungen es in einer derartigen Situation gibt.

Bitte nehmen Sie an der Befragung teil - sie dauert etwa 20 Minuten -, damit wir Ihre Belastungen in der Corona-Krise besser verstehen und Handlungsbedarfe ableiten können!  

Vielen Dank