Visual Universitätsmedizin Mainz

Exzessive belohnende Verhaltensweisen

Projektleiter: Prof. Dr. S. M. Grüsser-Sinopoli

Ziel des Forschungsvorhabens

Laufzeit: 2007-2008

„Exzessive belohnende Verhaltensweisen – stoffungebundene Süchte" ist die genaue Charakterisierung der lernpsychologischen und neurobiologischen Mechanismen der Entwicklung und Aufrechterhaltung von süchtigem Verhalten. Im Rahmen dieses Forschungsvorhaben werden Verhaltensweisen wie Kaufen, Sport treiben, Arbeiten, Sex und Internetnutzung in ihrer pathologischen Form psychometrisch als auch psychophysiologisch untersucht.

So erreichen Sie uns:

Untere Zahlbacher Str. 8
55131 Mainz

Telefonische Sprechzeiten:

Mo - Do 08.00 – 16.00 Uhr
Fr         08.00 – 14.00 Uhr

Tel. 06131 17-7381
Fax 06131 17-6439 

Lageplan (Pdf , 1,4 MB)