Visual Universitätsmedizin Mainz

Ambulanz für Angsttörungen

Leitung

Prof. Dr. med. Dipl. Psych. Manfred E. Beutel

PD Dr. med. Dipl. Psych. Jörg Wiltink

Dipl. Psych. Verena Scheurich

 

Terminvereinbarung

Montag bis Donnerstag 08.00 – 16.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 13.00 Uhr

Tel. 06131 17-7381
Fax 06131 17-6439

 Sekretariate-pt@unimedizin-mainz.de


Adresse

Gebäude 207 Lageplan (Pdf-Datei, 1,4 MB)
Poliklinik und Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Untere Zahlbacher Str. 8
55131 Mainz

 

Im Rahmen von randomisiert kontrollierten Studien (RCTs) haben wir psychodynamische Kurzzeittherapien für Soziale Angststörungen und Panikstörungen entwickelt und überprüft. Das Langzeitrisiko und der Langzeitverlauf von Angststörungen werden in der Gutenberg Gesundheitsstudie (GHS) und der Gutenberg Covid Studie (GCS) untersucht.

Gemeinsam mit Dr. Wiltink hat Prof. Beutel die Deutsche Leitlinie zur Behandlung von Angststörungen koordiniert. Diese befindet sich derzeit in der ersten Revision und wird in Kürze verfügbar sein. Wir haben umfangreiche klinische Erfahrung in der erfolgreichen tagesklinischen und stationären Behandlung von Patientinnen und Patienten mit Angststörungen und mit begleitenden Ängsten im Rahmen somatischer Erkrankungen wie kardiovaskuläre Erkrankungen, Diabetes oder Krebserkrankungen.

Die Ambulanz für Angststörungen bietet Ihnen:

  • Diagnostik der Angsterkrankung
  • Einschätzung und Empfehlung hinsichtlich der Behandlung (Psychotherapie, medikamentöse Therapie)
  • Einleitung einer tagesklinischen oder stationären Behandlung

Die aktuellen Patientenleitlinien zu Behandlung der Angststörungen finden Sie hier.

Besucherregelung
So erreichen Sie uns:

Untere Zahlbacher Str. 8
55131 Mainz

Telefonische Sprechzeiten:

Mo - Do 08.00 – 16.00 Uhr
Fr         08.00 – 13.00 Uhr

Tel. 06131 17-7381
Fax 06131 17-6439 

Lageplan (Pdf-Datei, 1,4 MB)


Ihre Meinung ist uns wichtig!