Visual Universitätsmedizin Mainz

Für’s Leben gerne Blut spenden!

Wenn Sie Blut spenden möchten, können Sie dies entweder direkt bei uns in der Transfusionszentrale in Mainz oder bei einem unserer Außentermine machen.

Bitte führen Sie immer einen gültigen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Reisepass) mit sich, wenn Sie zur Blutspende zu uns kommen.

Außerdem ist es sehr wichtig, in den Stunden vor der Blutspende ausreichend zu essen und zu trinken.

Wichtiges Vorgespräch

 

Wenn Sie ankommen, bitten wir Sie zunächst, einen Fragebogen auszufüllen. Darauf folgt ein vertrauliches Arztgespräch, in dem Ihre Spendetauglichkeit überprüft wird: Der Arzt misst Ihren Blutdruck und bespricht Ihre Antworten aus dem Fragebogen mit Ihnen, welche selbstverständlich strikt vertraulich behandelt werden. Sie können jederzeit gerne alle Ihre Fragen stellen!

Dann wird ein Tropfen Blut aus Ihrem Ohrläppchen entnommen und untersucht, um darin den Hämoglobinwert (auch als Eisenwert bekannt) zu prüfen. Außerdem wird Ihre Körpertemperatur gemessen.

Gesund? Dann kann es losgehen!

 

Wenn Sie als gesund und spendetauglich befunden worden sind, können Sie Blut spenden. Der Körper bildet das gespendete Blut rasch wieder nach. Hierzu ist es wichtig, dass Sie nach der Spende viel Flüssigkeit zu sich nehmen. Nach der Spende sollten Sie sich eine Weile bei uns ausruhen und unser Angebot an Erfrischungsgetränken annehmen!

Alles in allem dauert die Blutspende etwa eine Stunde!

Weitere Informationen finden Sie bei der Transfusionszentrale Mainz.