Visual Universitätsmedizin Mainz

Vorteile für Beschäftigte der Universitätsmedizin

Beschäftigte der Universitätsmedizin Mainz profitieren von einer Vielzahl an Angeboten und Vergünstigungen. Im Folgenden möchten wir Ihnen diese kurz vorstellen:

Attraktiver Haustarifvertrag

Die Haustarifverträge der Universitätsmedizin Mainz gelten für die Beschäftigten in den unterschiedlichen Bereichen und Berufsgruppen.

Zu den Vorteilen der Haustarifverträge gehören u.a. der über die gesetzlichen Vorgaben hinausgehenden Urlaubsanspruch, eine vom Arbeitgeber mitgetragene betriebliche Altersvorsorge sowie eine Jahressonderzahlung von bis zu 95 Prozent eines Bruttomonatsgehalts.

Darüber hinaus bietet die Universitätsmedizin Mainz unterschiedliche Arbeitszeitmodelle und Tätigkeit in Teilzeit an.

Die aktuellen Haustarifverträge und Entgelttabellen finden Sie hier.

Pendeln und Parken

Die Stadt Mainz und die Universitätsmedizin Mainz sind durch die zentrale Lage im Rhein-Main-Gebiet sehr gut an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden.

Unsere Beschäftigten können ein Jobticket in Anspruch nehmen. Der Rhein-Nahe Nahverkehrsbund (RNN) und die Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) bieten hierzu eine vergünstigte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in Mainz und Umgebung an.

Durch die Kooperation mit der PMG Parken in Mainz GmbH können Beschäftigte außerdem vergünstigte Dauerparkkarten in umliegenden Parkhäusern erwerben.

Sport-, Gesundheits- und Beratungsangebote

Die Universitätsmedizin Mainz bietet ihren Beschäftigten diverse Angebote in den Bereichen Sport, Gesundheit und Beratung an, z.B.:

  • Teilnahme am Mainzer Firmenlauf zu vergünstigten Konditionen
  • Teilnahme am "Stadtradeln"
  • Kursangebote des Instituts für Physikalische Therapie, Prävention und Rehabilitation (IPTPR)
  • Vergünstigte Nutzung des gesamten Programm des Allgemeinen Hochschulsports der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • Kostenlose Kurse zur persönlichen Gesunderhaltung in der Abteilung für Fort- und Weiterbildung
  • Deeskalationstraining
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) nach § 167 Abs. 2 SGB IX
  • Betriebliche Sozial- und Suchtberatung
  • Netzwerk für Beratung, Supervision und Coaching
  • Frauen- und Gleichstellungsbüro
  • Klinikseelsorge
  • Personalrat
  • Schwerbehindertenvertretung
  • Betriebsärztlicher Dienst

Rabatte und Vergünstigungen

Beschäftigte der Universitätsmedizin Mainz profitieren von zahlreichen Rabatten und Vergünstigungen, z.B.:

  • Erwerb vergünstigter Arzneimittel in der betriebseigenen Apotheke
  • Rabatt auf Backwaren und Getränke in den umliegenden Barbarossa-Bäckereifilialen
  • Vergünstigte Speisen im Kasino und im Bistro der Universitätsmedizin Mainz
  • Preisnachlässe bei Behandlungen in der Zahnklinik durch Studenten der Zahnmedizin
  • Vergünstigte Konditionen bei der Inanspruchnahme ausgewählter Leistungen der Ästhetischen Dermatologie
  • Sonderkonditionen bei namhaften Anbietern über die Plattform "Corporate Benefits"

Veranstaltungen für Beschäftigte

An der Universitätsmedizin Mainz wird nicht nur gemeinsam gearbeitet, sondern auch gemeinsam gefeiert. 

  • Sommerfest für Beschäftigte
  • Neujahrsempfang im Staatstheater Mainz
  • Fastnacht-Sondersitzung
  • Vom Personalrat angebotene Betriebsausflüge
  • Feiern für langjährige Beschäftigte und Ehrenamtliche