Visual Universitätsmedizin Mainz

Öffentliche Veranstaltung „Refraktive Chirurgie – Leben ohne Brille?“


Veranstalter: Augenklinik und Poliklinik der Universitätsmedizin Mainz

     

    Welche Möglichkeiten bietet die moderne refraktive Chirurgie, um Augen- und Sehprobleme zu behandeln? Für wen kommt eine „brillenfreie“ Korrektur einer Fehlsichtigkeit in Frage? Antworten auf diese und ähnliche Fragen gibt es bei der Informationsveranstaltung „Refraktive Chirurgie – Leben ohne Brille?“, zu der die Augenklinik und Poliklinik der Universitätsmedizin Mainz am Dienstag, 13. Oktober 2015, ab 19.30 Uhr alle interessierten Personen einlädt. Veranstaltungsort ist der Seminarraum der Augenklinik (Universitätsmedizin Mainz, Langenbeckstr. 1, 55131 Mainz, Gebäude 102, 2. OG). Der Eintritt ist frei.

     

Veranstaltungsdetails
Datum Dienstag 13. Oktober 2015
Uhrzeit 19:30 Uhr
Ort

Seminarraum der Augenklinik,

Gebäude 102, 2. OG,

Universitätsmedizin Mainz,

Langenbeckstr. 1,

55131 Mainz,

Dozent/in

Priv.-Doz. Dr. Urs Voßmerbäumer

Externe Kosten

Der Eintritt ist frei.