Visual Universitätsmedizin Mainz

Öffentliche Veranstaltung Abschlusscoaching: Disputation und Rigorosum erfolgreich meistern!


Veranstalter: Frauenbüro JGU

    Die eigene Dissertation zu verteidigen und zu diskutieren oder ein Rigorosum zu bestehen ist nach der Einreichung der

    Dissertation die nächste Herausforderung im Promotionsprozess. Dabei erhöht eine gute Vorbereitung die Chancen, auch

    diese Herausforderung erfolgreich zu bewältigen.

    Themen des Workshops sind sowohl Fragen nach den formalen Aspekten, Möglichkeiten der Planung, Vorbereitung auf die

    Situation der Prüfung als auch Übungen zur mentalen Stärkung in Prüfungssituationen. Der angebotene Workshop zielt

    darauf ab, Doktorandinnen bei der Vorbereitung der eigenen Disputation bzw. des eigenen Rigorosums zu unterstützen und

    soll verdeutlichen, was Promovierende tun können, damit die Prüfung erfolgreich und entspannt gelingt. Im Workshop besteht

    für Sie die Möglichkeit, anhand eines eigenen Kurzvortrags die Disputation oder das Rigorosum zu üben.

Veranstaltungsdetails
Datum Freitag 24. August 2012
Uhrzeit 10:00 - 18:00 Uhr
Ort

Campus, Alte Mensa, Weiterbildungszentrum, Raum U1-153, EG

Dozent/in

Dr. Jutta Wergen, Hochschuldidaktisches Zentrum, Technische Universität Dortmund

 

Weitere Informationen www.frauenbuero.uni-mainz.de/Bilder_allgemein/FlyerVorlage_Disputation_und_Rigorosum.pdf