Visual Universitätsmedizin Mainz

Veranstaltungskalender

Fachveranstaltung 17. IST-Symposium
"Digitalisierung in der
Schmerzmedizin"


Veranstalter: Interdisziplinäres Schmerz-Therapiezentrum
Langenbeckstr. 1, 55131 Mainz
Tel. 06131-177248


    In diesem Jahr befasst sich das Symposium unseres

    Interdisziplinären Schmerzzentrums (IST) mit dem Thema

    "Digitalisierung in der Schmerzmedizin".

    Fast jeder Lebensbereich ist von Veränderungen durch die

    Digitalsierung betroffen. Auch die Schmerzmedizin steht

    vor der Herausforderung, neue Technologien zur

    Verbesserung von Prävention, Diagnostik und Therapie

    einzusetzen und dabei deren Nutzen kritisch gegen

    mögliche Risiken abzuwägen.

    Nach einem Überblicksreferat werden drei Beispiele

    digitaler Neuerungen aus der Schmerzmedizin vorgestellt

    und können anschließend diskutiert werden.

    Wir laden Sie ganz herzlich zu dieser Veranstaltung ein

    und hoffen auf eine anregende und lebhafte Diskussion.

    Das Team des IST

Veranstaltungsdetails
Datum Mittwoch 27. November 2019
Uhrzeit 17:00 - 20:30 Uhr
Ort

Hörsaal Hautklinik (Geb. 401 H)

Dozent/in

Dr. Dipl.-Psych. Thomas Dresler

PD Dr. med. Sebastian Kuhn

Dr. med. Rita Laufenberg-Feldmann

Univ.-Prof. Dr. med. Andreas Schwarting

Dr. Dipl.-Psych. Rüdiger Zwerenz

Externe Kosten

Dieses Symposium ist kostenlos.

Fortbildungspunkte Fortbildungspunkte sind bei der Bezirksärztkammer Rheinhessen beantragt.
Kontakt

Rückfragen bitte an:

Interdisziplinäres Schmerz-Therapiezentrum

Langenbeckstr. 1, 55131 Mainz

Tel. 06131-177248

E-Mail: Schmerzamb-AT@unimedizin-mainz.de

Downloads IST_Symposium_2019.pdf
Sonstiges

Dieses Symposium ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Erklärung:

Fachveranstaltung Fachveranstaltung
Fort- und Weiterbildung Fort- und Weiterbildung
Öffentliche Veranstaltung Öffentliche Veranstaltung