Visual Universitätsmedizin Mainz

Klinische Studien

Zur klinischen Forschung zählt die Erprobung neuer Medikamente am Patientengut. Diesbezüglich können Patienten während ihres Aufenthalts gebeten werden, an einer solchen Studie teilzunehmen. Die Teilnahme an diesen Studien ist stets freiwillig und vollkommen unabhängig von der Behandlung in unserer Klinik. Jeder Patient wird gleich behandelt.
Genaue Informationen über die jeweilige Studie erhalten die Studienteilnehmer von ihrem betreuenden Arzt bzw. von dem die Studie betreuenden Personal. Die optimale Versorgung der Patienten steht dabei im Vordergrund. Die persönliche Teilnahme an einer Studie bringt für Patienten den Vorteil, dass sie mit den neuesten, vielversprechenden, jedoch noch nicht gänzlich getesteten Medikamenten/Methoden behandelt werden können. Zusätzlich leisten sie einen Beitrag für eine bessere Behandlung der Patienten, die nach ihnen an ihrer Krankheit leiden.

(Pdf , 584,2 KB)
(Pdf , 226,2 KB)
(Pdf , 138,9 KB)