Willkommen in der Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie der Universitätsmedizin Mainz

Sehr geehrte Damen und Herren,


ich freue mich, Sie auf den Internetseiten der Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie der Universitätsmedizin Mainz begrüßen zu dürfen. Der Leitgedanke unseres Klinikums „Unser Wissen für Ihre Gesundheit“ setzt Sie als Patient unserer Klinik in den Mittelpunkt unseres Handelns.
Ziel ist es, alle Patienten individuell und bestmöglich zu behandeln, ihnen die aktuellsten Therapieoptionen anzubieten, den höchsten Technologiestandard zu gewährleisten und neueste Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung unverzüglich in die Klinik zu übertragen.

Die Schwerpunkte unserer Klinik sind die operative und medikamentöse Behandlung von urologischen Tumorerkrankungen, der gutartigen Prostatavergrößerung (BPH), von Harnsteinen, von Blasenfunktionsstörungen und der Harninkontinenz bei Mann und Frau. Einen weiteren Schwerpunkt stellt die rekonstruktive Urologie dar, die u.a. die Anlage der verschiedenen Formen der inkontinenten und kontinenten Harnableitung beinhaltet. 
Bei allen operativen Eingriffen setzen wir wann immer möglich minimal-invasive Operationstechniken wie beispielsweise die computerassistierte „DaVinci“ Technologie oder andere laparoskopische Operationstechniken („Schlüsselloch-Chirurgie“) ein.
Für unsere kleinen Patienten der bieten wir in Zusammenarbeit mit den Kollegen der Kinderklinik alle Therapieformen an.

Durch diese Schwerpunktbildung ist eine hohe Spezialisierung unserer Mitarbeiter in allen Bereichen gewährleistet.

Als Klinik der Maximalversorgung können wir unseren Patienten die gesamte Bandbreite der urologischen Therapieoptionen auf höchstem Niveau anbieten. Durch enge Kooperationen mit den anderen Abteilungen der Universitätsmedizin Mainz, insbesondere mit den chirurgisch ausgerichteten Kliniken, dem Schwerpunkt für Nephrologie, der Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie und für Onkologie sind zudem optimale Voraussetzungen für eine hochqualifizierte Versorgung Schwerstkranker gegeben.
Die gute Zusammenarbeit der verschiedenen Kliniken spiegelt sich auch in der Arbeit des Universitären Centrum für Tumorerkrankungen (UCT) Mainz wieder, an dem die Urologische Klinik ganz wesentlich beteiligt ist. Hier werden in wöchentlichen Tumorboards unseren Patienten individuell optimierte, interdisziplinär abgestimmte Therapiekonzepte angeboten.

Gerne stehen Ihnen die Mitarbeiter im Rahmen Ihrer ambulanten oder stationären Vorstellung für weitere Fragen zur Verfügung.

Univ.-Prof. Dr. med. Axel Haferkamp
Direktor der Klinik

Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr. med.
Axel Haferkamp
Direktor der Klinik

Langenbeckstraße 1
55131 Mainz

Direktionsassistentin
Daniela Rauh
Tel.: 06131 17-7183
Fax: 06131 17-2305
 E-Mail

Direktionsassistentin
Leitender Oberarzt
Jasmin Wrogemann
Tel.: 06131 17-2312
Fax: 06131 17-6415
 E-Mail

Terminvergabe

ambulante Terminvergabe
Tel.: 06131 17-2429
Terminanfrage online

stationäre und ambulante Operationen Terminvergabe für Erwachsene
Tel.: 06131 17-2307 
 E-Mail
für Kinder
Tel.: 06131 17-3176

UCT-Ambulanz Terminvergabe
Tel.: 06131 17-7574

 

International Office

(Pdf, 584.2 KB)
(Pdf, 148.2 KB)