Visual Universitätsmedizin Mainz

Ihr Termin/Aufenthalt bei uns

Zu Ihrem Vorstellungstermin in einer der Sprechstunden der Neurochirurgischen Klinik und Poliklinik sollten Sie bitte alle relevanten medizinischen Vorbefunde mitbringen. Dies betrifft insbesondere die Befunde im Zusammenhang mit Ihren aktuellen Beschwerden – MRT-/Kernspintomographie-Bilder, CT-Bilder, Röntgenbilder, etwaige Voraufnahmen, elektrophysiologische Untersuchungsbefunde (EMG, NLG, EP), Augenuntersuchungsbefunde – als auch allgemeine medizinische Vorbefunde wie Ihre Medikationsliste. 

Da wir versuchen mit Ihnen einen möglichst zeitnahen ambulanten Vorstellungstermin zu vereinbaren kann es passieren, dass die Sprechstunden relativ voll sind und Sie zum Termin etwas Wartezeit mitbringen müssen. Wir bitten um Ihr Verständnis und darum dies mit einzuplanen.

Ihre stationäre Aufnahme wird entweder im Vorfeld eines geplanten OP-Termins immer häufiger aber auch am Morgen des Operationstages selbst erfolgen. Die Koordination des Aufnahmetermins erfolgt über unser Aufnahmemanagement (Frau Fuchs und Frau Siebert, zur Terminvereinbarung oder Rückfragen Tel.: +49 6131-17 5311). Das Aufnahmemanagement wird für Sie Termine zur OP-Vorbereitung (Anästhesievorbesprechung, OP-Vorbesprechung etc.) vereinbaren und mit Ihnen koordinieren.

 

An jedem normalstationären Patientenbett steht Ihnen ein Infotainment-Terminal zur Verfügung, das u.a. individuelles Fernsehen, Telefonieren und einen Internet-Zugang ermöglicht.


Das Infotainment kann in den Gebäuden 102, 109, 505 und 605 im Eingangsbereich an den vorhandenen Kassenautomaten/Terminals erworben werden. Folgende Gutscheine bzw. Voucher-Pakete stehen zur Verfügung:

  • Tagesvoucher: 5 EUR
  • 3-Tagesvoucher: 14 EUR
  • 7-Tagesvoucher: 30 EUR
Besucherregelung
Kontakt

Im Notfall
Diensthabender Arzt der Neurochirurgie
Tel.: +49 6131-17 0

Aufnahmemanagement

Frau Gudrun Fuchs

Frau Irene Siebert

Tel.: +49 6131-17 5311
Fax: +49 6131-17 6225