Visual Universitätsmedizin Mainz

Core Facility Versorgungsforschung

Wir unterstützen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universitätsmedizin Mainz bei der Beantragung und Durchführung von Versorgungsforschungsprojekten, unter anderem im Rahmen des Innovationsfonds des G-BA.

Kontakt: Emilio Gianiocolo

AG Gesundheitsökonomie

Die Gesundheitsökonomie verknüpft medizinische mit wirtschaftswissenschaftlichen Kenntnissen. Gesundheitsökonomische Forschung beschäftigt sich mit der Verteilung der wirtschaftlichen Ressourcen im Gesundheits- und Sozialsystem.

Die AG Gesundheitsökonomie ist für die gesundheitsökonomische Evaluation von Projekten im Rahmen des durch den G-BA initiierten Innovationsfonds zuständig. Zu den bislang betreuten Projekten gehören PROMISE und GerNe.

Weitere Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der finanziellen Belastung und dem return-to-work von Krebspatienten.

Sollten Sie Fragen oder Unterstützung bei gesundheitsökonomischen Fragestellungen haben, können wir Ihnen gerne helfen.

Kontakt: Matthias Büttner