Der Medizincampus Trier der Universitätsmedizin Mainz wird durch die beiden Kliniken des MCT - Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen gGmbH sowie Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier - im Rahmen der universitären Lehre von Humanmedizinstudierenden der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im klinisch-praktischen Ausbildungsabschnitt unterstützt.

Medizinische Fachgebiete

Daten und Fakten

Das Klinikum Mutterhaus sowie das Brüderkrankenhaus Trier haben gemeinsam 1.826 Planbetten und versorgen jährlich ca. 75.000 stationär und 140.000 ambulant.

Besucherregelung
Kontakt:

Medizincampus Trier

Windmühlenstr. 6 54290 Trier                Tel.: 0651 945-2008

 medizincampus-trier.um@uni-mainz.de