Visual Universitätsmedizin Mainz

15. Januar 2018

Team des V.o.r.lesungspodcast zu Besuch in der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Neue Folge über die Autismus-Vorlesung

Wie fühlt es sich eigentlich an, in einer Vorlesung zu sitzen und gar keine Ahnung zu haben, wovon der da vorne spricht? Sicherlich ist das eine Erfahrung, die die meisten Studierenden einmal gemacht haben werden, wahrscheinlich jedoch eher unfreiwillig. Die beiden Mainzer Studenten Daniel Bocher und Julian Zschocke können davon jedoch nicht genug bekommen. Für ihren V.o.r.Lesungspodcast besuchen sie jeweils mit einem Experten Vorlesungen aller möglichen Fächer. Am 07.12.2017 besuchten sie die Vorlesung von Prof. Dr. Michael Huss zum Thema „Autismus“ an der Mainzer Universitätsmedizin. Im Anschluss wurden die gemachten Eindrücke mit Dr. David Kolar, welcher die Vorlesung ebenfalls besuchte, besprochen. Hierbei kam neben Autismus auch die Besonderheiten der Mainzer Universitätsmedizin (Tiere sind in der Vorlesung nicht erlaubt!) sowie des Vorlesungssaals (Stichwort Techniker) zur Sprache, immer eingebettet in einen popkulturellen Kontext.

Wer sich für den vollständigen Podcast interessiert, findet ihn kostenlos unter folgenden Links: https://vorlesungspodcast.podigee.io/3-folge03

Itunes: https://itunes.apple.com/us/podcast/v-o-r-lesungspodcast/