Visual Universitätsmedizin Mainz

Geschichte der Interdisziplinären Kinderintensivstation Mainz

Universitätskinderklinik Mainz - Motor der Pädiatrischen Intensivmedizin in Deutschland und darüber hinaus

Auszüge aus der Festrede von Univ.-Prof. (em) Dr. Herwig Stopfkuchen anlässlich des Symposiums "50 Jahre Kinderintensivstation Mainz" am 01.10.2015.

 

"Im Jahre 1965 wurde also in Mainz die Interdisziplinäre Pädiatrische Intensivpflegestation eröffnet, die erste ihrer Art in der BRD, die zweite in Europa – vorausgegangen war, nach persönlicher Mitteilung, lediglich wenige Monate zuvor die Einrichtung einer derartigen Station in Göteborg. Mit dieser, durchaus lokal überschaubaren Aktion – eben der Eröffnung der ersten Interdisziplinären Pädiatrischen Intensivpflegestation – wurde aber auch – und darauf kommt es mir bei meinem Blick in die Vergangenheit entscheidend an – der Grundstein gelegt für die nicht nur deutschlandweite Entwicklung eines neuen medizinischen Bereiches, ohne den Medizin von heute gar nicht denkbar wäre.

 weiterlesen ... (Pdf , 165,8 KB)

Notfall-Button
Spenden-Button
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin

Hausanschrift:
Universitätsmedizin Mainz
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Langenbeckstr. 1
55131 Mainz

Tel.: 06131 17-2557
 E-Mail

www.unimedizin-mainz.de/kinderklinik

Interdisziplinäre Kinderintensivstation AE2

Gebäude 109

Stationsstützpunkt:
Tel.: 06131 / 17 2786
Fax: 06131 / 17 6624

Fördervereine