Visual Universitätsmedizin Mainz

S3-Leitlinie Larynxkarzinom

Im Rahmen des "Leitlinienprogramms Onkologie" der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften, der Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Krebshilfe wird eine S3-Leitlinie zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge von Kehlkopfkrebs erstellt. Anhand von konsentierten Schlüsselfragen wird die aktuell verfügbare Literatur sowie bereits vorhandene Leitlinien aus anderen Ländern gesichtet, bewertet und gewichtet. Das IMBEI ist beteiligt in der Steuerungsgruppe der Leitlinie und zuständig für die Sichtung der Literatur und die Erstellung des Methodenreports.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Finanzierung: Deutsche Krebshilfe e.V.

Kooperationspartner:
- Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde/Chirurgie des Universitätsklinikums Bonn
- Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.