Visual Universitätsmedizin Mainz

Newsletter April 2021

2021_03_17_Spielzeug_Auto__c__Markus_Schmidt_0040_DSC3420.JPG
© Markus Schmidt

Neues aus der UM

  • Rückwirkend zum 01.01.2021 werden nach Abstimmung mit ver.di die Arbeitsverhältnisse aller Beschäftigten der Informations- und Kommunikationstechnik in einen neuen Abschnitt der Entgeltordnung übergeleitet. Grundlage dieser Überleitung sind die Regelungen der Länder zur Entgeltordnung, welche auch geltende Bestandteile unseres Haustarifvertrages (M-TV UM) sind. Mit der Überleitung Ihres Arbeitsverhältnisses ist keine Überleitung in eine neue Entgelttabelle verbunden. Nähe Informationen entnehmen Sie bitte der Intranetseite des SC 1.

  • Nach erfolgter Abstimmung mit ver.di werden rückwirkend zum 01.08.2020 die Arbeitsverhältnisse aller Beschäftigten im Pflege- und Funktionsdienst in den neuen Abschnitt IV der Entgeltordnung übergeleitet. Grundlage dieser Überleitung sind die Regelungen der Länder zur Entgeltordnung, welche auch geltende Bestandteile unseres Haustarifvertrages (M-TV UM) sind. Mit der Überleitung des Arbeitsverhältnisses ist ebenfalls die Überleitung in eine neue Entgelttabelle verbunden. Die Umsetzung dieser Überleitung erfolgt mit der Entgeltabrechnung Juni 2021. Nähe Informationen entnehmen Sie bitte der Intranetseite des SC 1.

  • Im April finden die nächsten Personalratswahlen statt. Bis zum 29.04.2021, 13:00 Uhr können Sie Ihre Stimme per Briefwahl abgeben. Hier finden Sie das Wahlausschreiben (Pdf , 1,8 MB), die Bekanntmachung der Wahlvorschläge (Pdf , 861,1 KB) sowie die Bekanntmachung über die Zusammensetzung des Wahlvorstands (Pdf , 1,2 MB).

elections-536656_1280.png
© Bartosz Kapka (pixabay)
Seiten_aus_UM_FuWbldg_Programm2021_201019RZ_web.jpg
  • Das Seminarprogramm 2021 der Fort- und Weiterbildung ist online einsehbar. Es bietet Ihnen eine gewohnt große und zugleich abwechslungsreiche Auswahl an Seminaren, Workshops und Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihren beruflichen Alltag – wenn nötig auch im digitalen Format. Sie finden das Programm unter www.unimedizin-mainz.de/fort-und-weiterbildung/programm.

    Neu ist auch die Möglichkeit, sich online zu den gewünschten Kursen und Seminaren anmelden zu können. Zur Registrierung gelangen Sie hier.

Arbeiten während der Elternzeit

Druckerei_Foto_Markus_Schmidt0211.jpg
© Markus Schmidt

Sie haben Ihre Elternzeit vor der Geburt Ihre Kindes für einen gewissen Zeitraum beantragt, merken aber schon vor Ablauf Ihrer Elternzeit, dass Ihnen manchmal zuhause die Decke auf den Kopf fällt und Sie gerne für einige Stunden in der Woche langsam wieder in das Arbeitsleben zurückfinden und auf einer ganz anderen Ebene wieder gefordert werden möchten?

Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, dann nehmen Sie im ersten Schritt Kontakt mit Ihrer Führungskraft auf. Sollte es dort vor Ende Ihrer Elternzeit keine Einsatzmöglichkeit geben, können Sie sich gerne an das Servicecenter Personal / Personalentwicklung ( personalentwicklung@unimedizin-mainz.de) wenden und wir schauen gemeinsam, welche Möglichkeiten es für einen frühzeitigen Wiedereinstieg in das Berufsleben noch während Ihrer Elternzeit gibt.

Wussten Sie schon?

Corporate_Benefits.JPG

Als Mitarbeiterin und Mitarbeiter der Universitätsmedizin können Sie über die Plattform "Corporate Benefits" bei über 600 Top-Markenanbietern, wie z.B. Mister Spex, Expedia, Görtz, Jochen Schweizer, dauerhaft Preisnachlässe erhalten. Kaufen Sie u.a. in den Kategorien Auto, Reisen, Mode, Technik und Freizeit ein und sparen dabei viel Geld. 

Gehen Sie auf die Webseite um.mitarbeiterangebote.de und registrieren Sie sich einmalig mit Ihrer UM-E-Mail-Adresse. Alternativ können Sie sich auch die "Corporate Benefits"-App im Google Play Store oder im Apple Store herunterladen. Sie erhalten dann auf Ihre dienstliche E-Mail-Adresse einen Freischaltcode geschickt. Sobald Sie diesen eingetragen haben, können Sie sofort von den attraktiven Angebote profitieren.

Von zuhause können Sie sich über folgenden Link bei Ihrer dienstlichen E-Mail-Adresse anmelden: https://vpn.unimedizin-mainz.de/klinik

Aktuell erhalten Sie über die Plattform Prozente u.a. auf folgende Auswahl:

  • Baby Walz: 10 %
  • hessnatur: 25 %
  • Tausendkind: 15 %
  • NUK: 25 %
  • NICKIS.com: 15 %
  • MyJunior: 10 %
  • Philips AVENT: 15 %
  • HiPP: 10 %

Veranstaltungen & Termine für Familien

  • Veranstaltungen für Familien an der UM:

hands-2847508.jpg
© Michal Jarmoluk (pixabay)
  • Ferienbetreuung der Universitätsmedizin für Grundschulkinder 
    An Universitätsmedizin Mainz findet in diesem Jahr erstmalig ein Angebot zur Ferienbetreuung in den Sommerferien statt.

    In der Zeit vom 09. bis 27.08.2021 bietet das Familienservicebüro in Kooperation mit dem Kinderschutzbund Mainz ein Ferienprogramm für Kinder im Grundschulalter an. Von montags bis freitags, von 8 bis 16 Uhr betreuen pädagogische Fachkräfte des Kinderschutzbundes Grundschulkinder in kindgerechten Räumen direkt auf dem Gelände der Unimedizin.

    Hierfür anmelden können Sie sich ab sofort bis Freitag, den 30.04.2021.

    Das Anmeldeformular sowie weitere Informationen zu diesem Angebot finden Sie auf der Seite des Familienservicebüros:
    Familienservicebüro | Aktuelles: Ferienbetreuung an der UM Sommerferien 2021 (unimedizin-mainz.de)

  • Kinder.Gesundheit.Mainz
    Elternseminare und -workshops - Spannende Vorträge für Eltern zum Thema Kindergesundheit
    Was tun bei Fieber und Husten? Wie beuge ich Allergien vor? – Das sind nur einige Fragen rund um die Gesundheit Ihrer Kinder. Die Stiftung Kinder.Gesundheit.Mainz organisiert zusammen mit den Ärzten des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin Fortbildungen für Sie, um Kinderkrankheiten, Symptome und Diagnosen zu erklären und Unsicherheiten früh entgegenzuwirken.
    Weitere Informationen und Termine der Webseminare finden Sie auf der Internetseite des Projektes.

    Das nächste Webinar "Schlaf Kindlein schlaf" mit Dr. Philippe Pape zum Thema "Schlafbezogene Störungen im Kindesalter" wird als Livestream am 15.04.2021 um 20:00 Uhr in Zusammenarbeit mit der KEMWEB GmbH & Co KG durchgeführt. Das Seminar ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich.
    Hier geht es zum Livestream.
Kinder.Gesundheit.Mainz-WebinarLogo.jpg

Empfehlungen

stadtlandmama-logo-banner-2020.jpg

Stadt Land Mama - Blog

Die beiden Journalistinnen "Stadtmama" Katharina und "Landmama" Lisa gestalten gemeinsam den Blog "Stadt Land Mama". In ihren Kolumnen und in den Bereichen Familie, Kinder, Leben und Mütter erzählen sie u.a. von verschiedenen Familienmodellen, über Herausforderungen im Familienalltag (in Zeiten von Corona), geben wertvolle Tipps und testen diverse Produkte für alle Lebenslagen.

Zum Blog gelangen Sie hier.

Fasanerie Wiesbaden

Seit dem 15. März lädt die Fasanerie Wiesbaden wieder zum Stauen, Entdecken und Natur erleben ein. Mit Maske und Zeitkarte bestückt, steht der Park 500 Besucher*innen gleichzeitig offen. Die Einlasszeiten sind täglich in den Zeitfenstern 9 bis 11 Uhr, 11 bis 13 Uhr, 13 bis 15 Uhr und 15 bis 17 Uhr über den untenstehenden Link buchbar. Der Eintritt ist kostenlos.

Fasanerie Wiesbaden - Zeitkarte

Fasanerie.jpg (Pdf , 327,3 KB)
Flyer Fasanerie Wiesbaden

Ausblick

home-office-5133286_1920.jpg
© congerdesign (pixabay)

  • In 2021 bieten das Familienservicebüro gemeinsam mit der Personalentwicklung erstmals ein Online-Seminar zum Thema "Familie und Beruf - Möglichkeiten der Vereinbarkeit" an. In diesem Rahmen erhalten Sie Informationen zu folgenden Themen:

    • Schwangerschaft und Mutterschutz
    • Elternzeit und Elterngeld
    • Vorstellung des Elternzeitprogramms der Universitätsmedizin Mainz
    • Betreuungsmöglichkeiten
    • Arbeiten in Teilzeit


    Wann? 19. Mai 2021 & 17. November 2021, jeweils von 14-16 Uhr (Online-Veranstaltung)

    Wir freuen uns auf Sie und darauf Ihre offenen Fragen zu beantworten. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Abteilung für Fort- und Weiterbildung.
    Zum Seminar anmelden können Sie sich bei Frau Zanardelli, Tel.: 06131 17-2731,  weiterbildung@unimedizin-mainz.de oder online

  • Gerne möchten wir Ihnen in diesem regelmäßigen erscheinenden Newsletter in einer eigenen Rubrik "Experten für Sie" Informationen von Experten an die Hand geben. Haben Sie besondere Wünsche rund um die Themen Elternschaft? Teilen Sie uns dieser gerne per E-Mail an  elternzeitprogramm@unimedizin-mainz.de mit und wir versuchen dann, bestmöglich auf diese einzugehen!