Visual Universitätsmedizin Mainz

Was und wer hinter dem Elternzeitprogramm der Universitätsmedizin Mainz steckt

Die Idee des Elternzeitprogramms ist im Servicecenter Personal herangewachsen. Mit Implementierung des Familienservicebüros an der Universitätsmedizin im Herbst 2019 schien es logisch und notwendig, sich auch in diesem Projekt zusammenzuschließen und von nun an gemeinsam an der Implementierung des Programms zu arbeiten.

Unser gemeinsames Ziel dabei ist es, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von der Schwangerschaftsanzeige bis hin zum Wiedereintritt in den Beruf nach der Elternzeit zu begleiten und durch verschiedene Maßnahmen zu unterstützen.

Uns liegt es am Herzen, Sie als (werdende) Eltern durch das Elternzeitprogramm rechtzeitig mit wichtigen Informationsmaterialien zur Elternzeit, zum Elterngeld und zu Kinderbetreuungsmöglichkeiten zu versorgen. Während Ihrer Eltern- und Familienzeit möchten wir unbedingt mit Ihnen in Kontakt bleiben - zum Beispiel im Rahmen von Elterncafés - und Sie über unseren regelmäßig erscheinenden Newsletter stets über alles Wichtige und Neue an der Universitätsmedizin auf dem Laufenden halten. Ebenso möchten wir Sie gegen Ende Ihrer Elternzeit bei der Planung Ihres Wiedereinstiegs in den Beruf unterstützen.

Wir freuen uns jederzeit über Feedback zum Elternzeitprogramm im Allgemeinen und unserem Newsletter und unseren anderen Angeboten im Speziellen. Gerne können Sie auch Wünsche, Anregungen und konstruktive Kritik per E-Mail an  elternzeitprogramm@unimedizin-mainz.de äußern.

Wir wünschen Ihnen eine erlebnisreiche, spannende und aufregende Familienzeit und alles Gute und viel Gesundheit für Sie und Ihre Liebsten!

DIEHL_Annette.jpg

Annette Diehl
Familienservicebüro