Visual Universitätsmedizin Mainz

Diagnostik des Kolorektalen Karzinoms bei Migranten und Nicht-Migranten in Deutschland (KOMIGRA)

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Allgemeinmedizin der Universität Frankfurt gehen wir der Frage nach, ob Darmkrebserkrankungen bei Menschen mit einem Migrationshintergrund zu einem späteren Zeitpunkt, wenn der Tumor schon weiter fortgeschritten ist, entdeckt werden als bei der autochtonen Bevölkerung.


Finanzierung: Deutsche Krebshilfe e.V.

Kooperationspartner:
Institut für Allgemeinmedizin der Universität Frankfurt