Visual Universitätsmedizin Mainz

PD Dr. Daniel Wollschläger

WOLLSCHLAEGER_Daniel_21093_Internet.jpg

Tel. 06131 - 17 7029
Fax 06131 - 17 2968

 wollschlaeger@uni-mainz.de

 

Weitere Informationen

Curriculum vitae


seit 2013

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Biometrie, Epidemiologie und Informatik (IMBEI), Abteilung Epidemiologische Methodik und Strahlenforschung, Universitätsmedizin Mainz

2018

Habilitation und Venia legendi im Fach "Epidemiologie und Medizinische Biometrie", Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

2006 - 2016

Akademischer Oberrat am Institut für Psychologie, Christian-Albrechts-Universität Kiel

2006

Postdoktorand an der University of New South Wales, Sydney

2006

Promotion (Dr. rer. nat.) am Institut für Psychologie, Christian-Albrechts-Universität Kiel

2001 ‐ 2006

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Psychologie, Christian-Albrechts-Universität Kiel

1996 ‐ 2001

Studium der Psychologie an der Christian-Albrechts-Universität Kiel und der University of California, Irvine

Wissenschaftliche Schwerpunkte und Projekte

PASSOS: Kardiovaskuläre Spätfolgen nach Strahlentherapie wegen Brustkrebs mit guter Prognose: Dosis-Wirkungs-Modellierung, Dosimetrie, Metaanalyse

Strahlenbedingtes Tumorrisiko bei Flugpersonal: Dosis-Wirkungs-Modellierung, Dosimetrie

Dosimetrie: Auswertung von Dosis-Volumen-Histogrammen

Publikationen

PubMed Suche


Aktuelle Bücher:

Wollschläger D (2020). Grundlagen der Datenanalyse mit R. 5. Aufl. Berlin: Springer Spektrum.

Wollschläger D (2021). R kompakt: Der schnelle Einstieg in die Datenanalyse. 3. Aufl. Berlin: Springer Spektrum.

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Epidemiologie

 

Strahlenschutzkommission A105 Zusammenhangswahrscheinlichkeit

seit 2020

65.-68. Sitzung des United Nations Scientific Committee on the Effects of Atomic Radiation (UNSCEAR) 2018-2021: Deutsche Delegation

 

Strahlenschutzkommission: Ausschuss Strahlenrisiko

seit 2016