Visual Universitätsmedizin Mainz

Schnellschnitt

Definition:

Intraoperative histologische Untersuchung des eingesandten unfixierten/ nativen Gewebes nach Anfertigung eines gefärbten Kryoschnittes (Gefrierschnitt)

Material:

sämtlich zu untersuchendes Gewebematerial der Organe, Haut- und Weichteile (keine Knochenpräparate !) in nativem unfixiertem Zustand

An- und Abmeldung:
Schnellschnitte müssen angemeldet werden, insbesondere bei Entnahme nach 12:00 h! Die Anmeldung erfolgt von Mo-Fr durchgehend 07:30 h - 16:00 h.
Telefonnummer 06131 - 176940.

Probengefäßkennzeichnung: Wichtig ist die eindeutige Probengefäß-kennzeichnung mit:

  • Patientenname
  • Geburtsdatum
  • Genaue Bezeichnung des Probengefäßinhaltes
  • Absender (Klinik/ Einsender) mit Rückruf - Telefonnummer

 

Hinweis: Infektöse Gewebeproben (v.a. HIV und HCV) müssen unbedingt eindeutig und deutlich sowohl auf dem Versandgefäß als auch auf dem Untersuchungsantrag/ Einsendeschein markiert werden

Dem Versandgefäß hinzugefügt werden sollte ein zudem ein vollständig ausgefüllter  und gut leserlicher Untersuchungsantrag (Einsendeschein). Versandgefäß und Untersuchungsantrag müssen übereinstimmend beschriftet sein und gemeinsam verschickt werden.

Transport:   Das Untersuchungsmaterial sollte so schnell wie möglich angeliefert werden (Kurierdienst, Taxi, kliniksintern über den zentralen Transportdienst: Tel. 174454/ 174581)! Die Annahmestelle des Einsendegutes befindet sich im 1.OG des Institutes (Labortrakt). Der Zugangsweg ist ab den Eingängen des Institutes mit der roten Aufschrift "Annahme" gekennzeichnet.

Bearbeitungszeit:   Zeitbedarf vom eintreffen des Untersuchungsmaterial im Institut für Pathologie bis zur telefonischen Befundübermittlung durchschnittlich 20 - 30 min. Bei Schnellschnitten von mehereren Proben sowie bei infektiösem Material erhöht sich der Zeitaufwand. Für den endgültigen Befundbericht gilt die Bearbeitungszeit für unfixierte Operationspräparate.

Besucherregelung
Kontakt

Sekretariat Prof. Roth
Tel. 06131 17-7305

Befundauskunft
Tel. 06131 17-3565

Schnellschnitt
Tel. 06131 17-6940

Zentrale
Tel. 06131 17-0

 E-Mail

Institut für Pathologie
Gebäude 706
Langenbeckstraße 1
55131 Mainz