Visual Universitätsmedizin Mainz

Lehre

Das Institut für Pathobiochemie vermittelt in seinen Lehrveranstaltungen für Studierende der Medizin und Zahnmedizin v.a. die biochemischen und molekularbiologischen Grundlagen biologischer Prozesse und der Entstehung, Diagnose und Therapie von Krankheiten.

Für fortgeschrittene Studierende der Medizin, Biologie, Chemie und Pharmazie sowie Diplomanden und Doktoranden bieten wir spezielle Seminare, Kolloquien und die Anleitung zu wissenschaftlichem Arbeiten an.

Lehrbeauftragter des Instituts ist der  Akad. Direktor Dr. Albrecht Clement.

Die Lehrveranstaltungen werden gemeinsam mit dem Institut für Physiologische Chemie organisiert. Eine Aufstellung der Unterrichtsveranstaltungen und aktuelle Informationen zu Anmeldung, Vorbesprechungen, Prüfungen etc. finden Sie ebenso wie verfügbare Downloads hier. Allgemeinere Informationen zum vorklinischen Studienabschnitt sind auf den Seiten des Ressorts Forschung und Lehre zusammengestellt.

Wenn Sie Interesse daran haben, Ihre Diplomarbeit oder Masterarbeit in einem Labor der Pathobiochemie anzufertigen, wenden Sie sich bitte an die Leiter der Projektbereiche oder direkt an den Direktor des Instituts, Herrn  Prof. Dr. Christian Behl.
 

Hinweis:

Herr Professor Behl veranstaltet zu den Prüfungen

  • Zahnärztliche Vorprüfung
  • Erster Abschnitt der Ärztlichen Prüfung

keine Vorbesprechung !

    Er stellt am Prüfungstag auch nicht die praktischen Aufgaben.