Logo der Universitätsmedizin Mainz
Klinik und Poliklinik für
Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Schwerpunkt Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie
 

Soziale Phobien

Unter sozialer Angst versteht man die Furcht, im Zentrum der Aufmerksamkeit zu stehen, von anderen Menschen kritisch beobachtet und negativ beurteilt zu werden oder sich unpassend und peinlich zu verhalten. Dabei können bewusste und unbewusste Bemühungen eigene Ängste in sozialen Situationen zu kontrollieren, den sozialen Umgang erschweren und Angst und Spannung unerträglich werden lassen. Oftmals wird zunehmend das Zusammentreffen mit anderen Menschen vermieden, was zu einer erheblichen Beeinträchtigung der persönlichen und beruflichen Entwicklung und der Lebensqualität führen kann.

So erreichen Sie uns:

Untere Zahlbacher Str. 8
55131 Mainz

Telefonische Sprechzeiten:

Mo - Do 08.00 – 16.00 Uhr
Fr         08.00 – 14.00 Uhr

Tel. 06131 17-7381
Fax 06131 17-6439 

Lageplan


Ihre Meinung ist uns wichtig!