Visual Universitätsmedizin Mainz

Semesterveranstaltungen

Während des Semesters finden folgende Veranstaltungen für Studierende statt:

  • Praktische Übungen für akute Notfälle und Erste Ärztliche Hilfe (6. Semester)
  • Praktikum der Anästhesie (7. Semester)
  • Q 14 Schmerzmedizin (8. Semester)
  • Q 8 Notfallmedizin (9. Semester)
  • Wahlpflichtwoche (7.-9. Semester)

Praktische Übungen für akute Notfälle und Erste Ärztliche Hilfe

Sommersemester 2017

Praktische Übungen im Blockunterricht in kleinen Gruppen (max. 6 Teilnehmer). Der Blockunterricht findet in der Zeit vom 24.07.2017 bis 31.07.2017 an einem Tag statt. Die Listen zum Selbsteintragen hängen ab 06.06.2017 vor dem Studierendensekretariat aus.

Voraussetzungen zum Erhalt des Scheines:

  • Regelmäßige Anwesenheit
  • Bestehen der Klausur am 02.08.2017, um 14:00 Uhr

Zur Vorbereitung auf das Praktikum findet eine Vorlesung (11 Std./Semester) statt, in der die theoretischen und technischen Grundlagen der im Praktikum zu übenden Verfahren dargelegt werden. Vorbereitende Vorlesung: „Ärztliche Versorgung akuter Notfälle“, donnerstags, 12 Uhr c.t., HS Innere

Das Skript steht ab Mai zur Vorbereitung in ILIAS online zur Verfügung und sollte bis zum Beginn des Praktikums durchgearbeitet werden.

Gleiche Inhalte des Praktikums im SS und WS.

Praktikum der Anästhesie

Sommersemester 2017

Die Praktikumsunterlagen können im Studierendensekretariat abgeholt werden.

Erster Termin:  Donnerstag, 20.04.2017 um 12.00 Uhr c.t.: Gemeinsamer Unterricht im HS Chirurgie. 

Einzelheiten und Informationen zum Ablauf des Praktikums können in ILIAS oder im Aushang vor dem Studierendensekretariat eingesehen werden.

Gleiche Inhalte des Praktikums im SS und WS

Das Praktikum der Anästhesie besteht aus 5 Tagen Praktikum im OP und gemeinsamen Unterricht, der semesterbegleitend donnerstags um 12.00 Uhr c.t. stattfindet.

Voraussetzung zum Bestehen des Praktikums:

  • Regelmäßige Anwesenheit (Anwesenheitskontrolle): besteht nur dann, wenn nicht mehr als zwei akademische Stunden des gesamten Praktikumumfangs versäumt wurden. Nachholstunden sind nicht möglich. 
  • zeitgerechte Abgabe des Anwesenheitskontrollscheines bis zum 11.07.2017
  • Bestehen der Klausur am Montag, 17.07.2017

Q 14 Schmerzmedizin

Sommersemester 2017

Die Praktikumsunterlagen können im Studierendensekretariat abgeholt werden.

Erster Termin: Freitag, 21.04.2017, 9.00 Uhr Vorlesung im HS Pathologie

Der Querschnittsbereich Q 14 besteht aus Vorlesung, Seminar & Exkursion sowie Kleingruppenunterricht.
Die Zuteilungslisten für das Seminar / die Exkursion können in ILIAS oder im Aushang vor dem Studierendensekretariat eingesehen werden.

Die Termine des Kleingruppenunterrichtes sind frei wählbar. Die Listen zum Selbsteintragen hängen ab 21.04.2017 (10.15 Uhr) nach der Pflichtvorlesung im Aushang vor dem Studierendensekretariat. Eine Eintragung ist bis zum 26.04.2017 möglich.

Voraussetzung zum Bestehen des Querschnittfaches:

  • Regelmäßige Anwesenheit (Anwesenheitskontrolle). Nachholstunden sind nicht möglich. 
  • zeitgerechte Abgabe des Anwesenheitskontrollscheines bis spätestens 12.07.2017
  • Bestehen der Klausur am Freitag, 14.07.2017 

 

 

Q 8 Notfallmedizin

Sommersemester 2017


Erster Termin: Do, 20.04.2017, 16 Uhr c.t.
Einführungsvorlesung im HS Chirurgie

Die Unterlagen können im Studierendensekretariat abgeholt werden.

Die Terminübersicht kann in ILIAS eingesehen werden.

Voraussetzung zum Bestehen des Querschnittfaches:

  • Regelmäßige Anwesenheit (Anwesenheitskontrolle): besteht nur dann, wenn nicht mehr als zwei akademische Stunden (entspricht ein Fehltag) des gesamten Praktikumumfangs versäumt wurden. Nachholstunden sind nicht möglich. 
  • zeitgerechte Abgabe des Anwesenheitskontrollscheines bis spätestens 21.07.2017
  • Bestehen der Klausur am Donnerstag, 27.07.2017 

 

 

Studierendensekretariat

Frau Silke Ernst
Tel. 06131 17-7172
Fax 06131 17-5503

E-Mail:
 silke.ernst@unimedizin-mainz.de

Bürozeit:
Montag bis Donnerstag
9.00 - 11.30 Uhr

Gebäude 505, 2. OG
Zimmer 2.408
Langenbeckstr. 1
55131 Mainz

Unterrichtsbeauftragter

Prof. Dr. med. Hendrik Gervais