Logo der Universitätsmedizin Mainz

Schwerpunktbereich pädiatrische Diabetologie

Ärztliche Leitung

Leiterin der Sektion Pädiatrische Diabetologie

Dr. med. Sarah Lignitz
Dr. med. Sarah Lignitz
Funktionen:

Funktionsoberärztin der Sektion Endokrinologie und Diabetologie

Qualifikationen:

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
Zusatzbezeichnung Pädiatrische Endokrinoloige/Diabetologie


Leistungsspektrum pädiatrische Diabetologie

 

Der Schwerpunktbereich pädiatrische Diabetologie befasst sich mit der Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes mellitus Typ1, Diabetes mellitus Typ 2, genetischen Diabetesformen (z.B. MODY) und anderen sekundären Diabetesformen. 

In unserem Team arbeiten spezialisierte Kinderärzte, Diabetesberaterinnen, Psychologen, Sozialarbeiter und Physiotherapeuten

Unser Leistungsspektrum umfasst

• stationäre Behandlung bei Manifestation, bei Stoffwechselentgleisung und Therapieneueinstellung 

• ambulante Sprechstunde mit regelmäßiger Anpassung der entsprechenden Therapie, ausführlichen Beratungsgesprächen, regelmäßigen Kontrolluntersuchungen zur Vermeidung von Folgeerkrankungen

• altersgerechte Einzel- und Gruppenschulung 

• Insulinpumpentherapie, kontinuierliches Glucose-Monitoring, hybrid-closed-loop Systeme, ICT

• psychologische Beratungsgespräche und Sozialberatung für die Kinder und ihre Eltern

• Beratung von Erzieherinnen und Lehrerinnen, der von uns betreuten Patienten


Notfall-Button
Spenden-Button
Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin

Hausanschrift:
Universitätsmedizin Mainz
Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin

Langenbeckstr. 1

55131 Mainz

Tel.: 06131 17-2557
 E-Mail

www.unimedizin-mainz.de/kinderklinik

Pädiatrische Diabetologie

Gebäude 106

Anmeldung Ambulanz

Über die Leitstelle der Poliklinik:
Fr. Metzen-Lotz oder
Fr. Horstmann
Tel.: 06131 17-2781
Fax: 06131 17-3463

Stationäre Aufnahmen

Anmeldung stationärer Aufnahmen erfolgt über den Stationsstützpunkt der Station B4 (siehe unten).

Sprechstundenzeiten

Dienstag
10:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 15:00 Uhr

Station B4

Gebäude 109, 2. OG

Stationsstützpunkt:
Tel.: 06131 / 17 2768
Fax: 06131 / 17 6693

Bei Fax-Nachrichten bitte "Station B4" vermerken.