Visual Universitätsmedizin Mainz

Praktisches Jahr

Arbeitsbeschreibung für das Praktische Jahr und Gastärzte in der Kinderchirurgie

  • PJ/Gastärzte teilen sich die Patienten der Station untereinander auf, auch die an dem Tag ambulant kommenden Patienten.
  • PJ-Gastärzte kommen um 07:00 Uhr morgens auf Station und vorvisitieren ihre eigenen Patienten (Kurven sichten, Vorkommnisse über die Nacht, kurze gezielte Untersuchung des Patienten, der Verbände, ohne aber Patient aufzuwecken).
  • PJ/Gastärzte nerhmen um 07:10 Uhr an der Kurvenvisite am Stützpunkt teil. Bei Besonderheiten wird dabei das Team (der Hintergrunddienst der vorangegangenen Nacht) darüber informiert.
  • PJ/Gastärzte nehmen an der Frühbesprechung und auf der Visite danach teil. Es wird erwartet, dass die PJ/Gastärzte ihre eigenen Patienten in der Visite vorstellen. Dabei soll die Informationsübermittlung so kurz und prägnant wie möglich erfolgen.

    (Nähere Information zum Format der Patientenpräsentation unter folgendem Link (Pdf , 98,8 KB))

PJ-Unterricht (Klinisch-chirurgisches Seminar)

Der PJ-Unterricht findet momentan aufgrund der Corona-Pandemie nicht statt, weitere Informationen folgen.