Visual Universitätsmedizin Mainz
21.10.2016 12:43 Alter: 3 yrs

Am 1. August 2016 startete die Female Refugee Study.

Bundesbeauftragten für Migration, Flüchtlinge, Staatsministerin Aydan Özogus und in Kooperation mit vier weiteren universitären Einrichtungen werden durch Mitarbeiter des Instituts für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin geflüchtete Frauen in und um Mainz zu Ihren psychosozialen Lebenssituation befragt.

Projektskizze (Pdf , 85,1 KB)