Herzlich willkommen beim Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin (ASU)

Liebe Besucherinnen und Besucher,

das Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz vertritt die drei eigenständigen Fächer „Arbeitsmedizin“, „Sozialmedizin/Public Health“ und „Klinische Umweltmedizin“ in Forschung und Lehre.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen wichtige Informationen
zu unserem Institut und unserer Arbeit bieten.

Beste Grüße


Univ.-Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. Stephan Letzel
Direktor des Instituts

Ministerin Bätzing-Lichtenthäler besucht Mitglieder des wissenschaftlichen Beirates Demografie an der Universität Mainz am 25. Januar 2019.

»Pressemitteilung
(Pdf , 107,8 KB)

Kurs „Arbeitsmedizinische Zusammenhangsbegutachtung“

 

Die DGAUM bietet einen im Zusammenwirken mehrerer Akademien für Arbeitsmedizin realisierten Lehrgang zum Erwerb eines Zertifikates "Arbeitsmedizinische Zusammenhangsbegutachtung" an, mit dem eine spezielle fachliche Befähigung zur BK-Begutachtung ausgewiesen wird. 

 

Infos zur Anmeldung für bevorstehende Kurse entnehmen Sie bitte unten:

Block A am 26. und 27. Oktober 2018 in Mainz (bereits stattgefunden)

Block B am 8. und 9. Februar 2019 in Mainz (bereits stattgefunden)

Block C am 18. und 19. Oktober 2019 in Mainz (Pdf , 580,0 KB)

ASU | Kontakt

Tel  06131 17-92 13
Fax 06131 17-90 45
 arbeitsmedizin@uni-mainz.de

ASU | Hausanschrift

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Institut für  Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin
Obere Zahlbacher Str. 67
55131 Mainz

Wegbeschreibung