Visual Universitätsmedizin Mainz
Gebäude 102

Aufgrund der aktuellen Situation um das neuartige Coronavirus und die Erkrankung COVID-19 wird vom RKI empfohlen, größere Versammlungen zu meiden. Daher müssen wir leider den Informationsabend für Schwangere im März und April absagen.

Informationsabend für werdende Eltern

Für wen?

Werdende Eltern, die sich über den Kreißsaal der Universitätsmedizin Mainz ausführlich informieren möchten

 

Ort

Großer Hörsaal
Klinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Frauengesundheit
Universitätsmedizin Mainz
Gebäude 102, EG

 

Thema

Schwangereninformationsabende: 2020

 

Datum

07.01. und 21.01.
04.02. und 18.02.
03.03. und ENFÄLLT
ENTFÄLLT
ENFÄLLT
ENFÄLLT
07.07. und 21.07.
04.08. und 18.08.
01.09. und 15.09.
06.10. und 20.10.
03.11. und 17.11.
01.12. und 15.12.

Uhrzeit:
18.00 Uhr - ca. 19.30 Uhr

Inhalt

Hebammen und Oberärzt*Innen des Kreißsaals halten für Sie einen informativen Vortrag über Geburt und Wochenbett unter Bezugnahme auf die Angebote unserer Einrichtung.
Je nach personeller Verfügbarkeit kommt auch ein(e) Kinderärzt*In und Anästhesist*In hinzu.
Sie haben genügend Zeit für Fragen.
Im Anschluss erfolgt eine Kreißsaalführung in Einzelgruppen sofern Räume frei sind. Wir freuen uns auf Sie!

 

Rückfragen

Tel. 06131 17-7318
Der Informationsabend ist kostenlos und kann ohne Anmeldung besucht werden

 

Informationsabende zum Elterngeld \ Elternzeit

Für wen?

Werdende Eltern, die sich über Elterngeld und Elternzeit ausführlich informieren wollen

 

Ort

Großer Hörsaal
Klinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Frauenkrankheiten
Universitätsmedizin Mainz
Gebäude 102, EG

 

Thema

Elterngeld und Elternzeit

 

Datum

 

Uhrzeit:
18.00 Uhr - 20:00Uhr

Inhalt

Vorträge mit Präsentation, genügend Zeit für Fragen

 

Rückfragen

Tel. 06131/ 17-7318

 

Geburtsvorbereitungskurse

Wochentag

Uhrzeit

Kursinhalt

Derzeit können leider keine Anmeldungen für Geburtsvorbereitungskurse angenommen werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

 

Tragen von Babys und Kleinkindern - Tragehilfen

Für wen:

Werdende Eltern, die sich über das Tragen von Babys und Kleinkinder informieren möchten

Ort:

Großer Hörsaal Gebäude 102, EG.;

Thema:

Tragen von Babys und Kleinkindern - Tragehilfen von der Schwangerschaft bis ins Kleinkindalter - Tipps und Informationen zur Orientierung im Tragehilfendschungel

Datum:

- Mittwoch, 10. Juni 2020; 16.30 - ca. 18.30 Uhr

- Mittwoch, 9. Dezember; 16.30 - ca. 18.30 Uhr

Inhalt:

Der Mensch ist ein Tragling und das Tragen von Babys und Kleinkindern ist ganz natürlich.

Das Tragen ist nicht nur eine Entlastung im Alltag, sondern fördert auch die gesunde Entwicklung Ihres Kindes.

Es werden verschiedene Tragehilfen vorgestellt und Informationen vermittelt zu den verschiedenen Tragehilfengruppen.

Wann macht der Kauf einer Tragehilfe Sinn und auf welche Details ist zu achten, um einen Fehlkauf zu vermeiden?

Präsentation und Vorstellung: Der Mensch ist ein Tragling; Gesundheit und Tragen; Tragen und Schlafen, Geschichte des Tragens; Eine gute Tragehilfe; Verschiedene Tragehilfen; Das Tragetuch: bei Beschwerden schon in der Schwangerschaft zu nutzen

Rückfragen:

Sonja Wermbter

Leitung Trageschule FTZB Mainz

Tel: 0178/ 15 28 572

www.ftzbabytragen.de

Der Informationsnachmittag ist kostenlos und kann ohne Anmeldung besucht werden.

    Weitere Kursangebote

    Kurse

    Termin

    Anmeldung

    Telefon

    Akupunktursprechstunde

    jeden Dienstag um 11.00 Uhr

    Anmeldung: (Hebamme Carolina Espinoza & Semira Isho-Tuysserkani)

    0151/28904494 0151/41670484

    Still- und Laktationsberatung, www.stillberatungmainz.de

    individuell

    Frau Isolde Reitter

    0160-5937060 

    Stillvorbereitungskurs für Schwangere

    Frauenklinik Gebäude 102, 1.OG

     

    06131 238068