Visual Universitätsmedizin Mainz

Plattform 1

Intravitalmikroskopie

Die arterielle Thrombose wird u.a. durch Verletzungen des Gefäßendothels und atherosklerotische Veränderungen der Gefäße verursacht. Folgen solcher Thrombosen können Herzinfarkt und Schlaganfall sein.

Eine der Hauptursachen für eine venöse Thrombose ist die Verlangsamung des Blutflusses z.B. bei ungenügender Bewegungsfähigkeit nach Operationen oder aufgrund langer Flug- und Bahnreisen. Die Gefäße der Beine sind besonders betroffen. Diese Thromben können sich lösen und in die Lunge abgeschwemmt werden, wo sie zu einer Lungenembolie führen können.

Mausmodell

 

Mit Hilfe verschiedener Mausmodelle in Kombination mit der Technik der intravitalen Videofluoreszenzmikroskopie, sollen die Entstehungsfaktoren der Thrombose imitiert und eine Echtzeit-Darstellung zellulärer Vorgänge in vivo ermöglicht werden. In enger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Herzzentrum München (Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Steffen Massberg) wurden verschiedene Mausmodelle und die intravitale Videofluoreszenzmikroskopie am CTH etabliert.

Projekte, bei denen die Methode zum Einsatz kommt

  • CTH-Translationale Projekte
    A6, A9
  • Professur Walter (Experimental Research)
  • Professur Ruf (Alexander von Humboldt-Stiftung)
  • Prof. Dr. Philip Wenzel Vaskuläre Biologie
  • JG Dr. Markus Bosmann Experimentelle Forschung
  • Jun.-Prof. Dr. Christoph Reinhardt Translationale  Forschung
  • VF Dr. Davit Manukyan
  • II. Medizinische Klinik und Poliklinik, Universitätsmedizin Mainz, Molekulare Kardiologie, Prof. Andreas Daiber
  • III. Medizinische Klinik, Universitätsmedizin Mainz,  Prof. Inge Scharrer
  • Institut für Pharmakologie, Universitätsmedizin Mainz, Prof. Hartmut Kleinert
  • Hautklinik, Universitätsmedizin Mainz, PD Dr. Christian Becker
  • Diese Platform ist auch Teil des "Plattformlabor CTH" des DZHK (shared expertise SE076) www.dzhk.de

Wissenschaftlicher Plattform-Koordinator

Jun. Prof. Dr. rer. biol. hum. Reinhardt
Jun. Prof. Dr. rer. biol. hum. Christoph Reinhardt
Funktionen: Nachwuchsgruppenleiter, Wissenschaftler im DZHK

Tel. 06131/17-8280
Fax 06131/17-6238
christoph.reinhardt@unimedizin-mainz.de
Weitere Informationen

Plattform-Supervisor

Dr.  Grill
Dr. Alexandra Grill
Funktionen: Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Tel. 06131/17-8354
alexandra.grill@uni-mainz.de

Publikationen