Visual Universitätsmedizin Mainz

Abgeschlossene Dissertationen aus dem Institut

2010

Betreuer Prof. Fischer:

Schmidt- Holz, Kristine:

Carl Capellmann und seine "Pastoral- Medicin"- 2010.- 151 Bl., Mainz, Univ., Diss., 2010

2008

Betreuer Prof. Kümmel:

Schmitt, Claudia:

Rettung und Wiederbelebung Verunglückter, 1740- 1840, mit besonderer Berücksichtigung der Atmungs- und Beatmungsgeräte sowie anderer Hilfsmittel.

Med. Diss. 2008, 498 S.

Erschienen als Buch:

Frankfurt a.M.: Lang, 2012. 505 S., Marburger Schriften zur Medizingeschichte, (Bd. 47). Rettung und Wiederbelebung Verunglückter, 1740- 1840, mit besonderer Berücksichtigung der Atmungs- und Beatmungsgeräte sowie anderer Hilfsmittel.

 

2007

Betreuer Prof. Kümmel

Heinz, Inge Christine:

Prinzessin Luise von Preußen (1799- 1882) als Patientin Samuel Hahnemanns in den Jahren 1829 bis 1835. Med. Diss. 2007. 756 S.

Als Buch erschienen unter folgendem Titel:

Heinz, Inge Christine: " Schicken Sie Mittel, schicken Sie Rath" Prinzessin Luise von Preußen als Patientin Samuel Hahnemanns in den Jahren 1829 bis 1835.

Essen: KVC Verlag 2011. 307 S. und Diskette (= Quellen und Studien zur Homöopathiegeschichte, Bd. 15)

2006

Betreuer Prof. Kümmel:

Löhr, Andreas
Der Berliner Arzt Eduard Levinstein (1831-1882). Leben und Werk. Diss. Med. Mainz 2006.

Betreuer Klaus-Dietrich Fischer:

Oestrich, Martin     

Die Geschichte der 1953 gegründeten European Organisation for Caries Research (ORCA) und ihre Rolle bei der Prävention der Karies

2004

Betreuer Klaus-Dietrich Fischer:

Rüth, Andreas Achim
Probleme der stomatologischen Versorgung im Regierungsbezirk Koblenz 1810-1930

2003

Betreuer K.-D. Thomann:

Grengel, Marion
Die Geschichte der Behandlung der kindlichen Hüftgelenksluxation durch Adolf Lorenz

2002


Flach, Jutta
Chemische Desinfektionsmittel und ihre Verwendung. Diskussion und Experimente in den ersten Jahrgängen (1886-1910) der „Zeitschrift für Hygiene und Infektionskrankheiten”

Geberth, Wilhelm
Diagnose und Therapie nervöser Störungen in naturkundlichen Publikationen von 1839-1930.

Ternes, Erika
Der Dermatologe Josef Jadassohn (1863-1936). Leben und Werk unter besonderer Berücksichtigung seines Engagements zur Bekämpfung der Geschlechtskrankheiten.